Aachener Kunstblätter

Die Aachener Kunstblätter sind ein traditionsreiches Periodikum, das seit 1906 vom Museumverein Aachen herausgegeben wird. Nur in den Jahren von 1931 bis 1957 war das Erscheinen aufgrund der politischen Situation eingestellt. Mit Peter Ludwig als Vorsitzendem des Aachener Museumsvereins  wurde das Erscheinen wieder aufgenommen. 65 Bände liegen inzwischen vor. Band 66 mit dem Themenschwerpunkt „Kunst in und aus Aachen“ ist für 2017 in Vorbereitung.

Vorerst sollen hier die Bände bis 1990 online gestellt werden. Spätere Jahrgänge der Aachener Kunstblätter sind über die Webseite des Museumsvereins Aachen e. V. erhältlich.