Zeitschriftenrichtlinien und Publikationsprozess

Konzept

Die AKMB-news erscheinen zweimal pro Jahr und werden in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken herausgegeben. Sie berichten über die Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft, unterstützen den fachlichen Informationsaustausch zwischen den Bibliothekaren/-innen der Kunst- und Museumsbibliotheken sowie in den Bibliotheken verwandter Einrichtungen. Sie sollen beim Aufbau und der Pflege von Kontakten helfen, Tipps und Hinweise für die tägliche Arbeit geben.

Die elektronische Veröffentlichung von Artikeln aus der AKMB-news erfolgt in der Regel ca. 2 Jahre nach Erscheinen der gedruckten Version.

 

Rubriken-Richtlinien

Beiträge


Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Rezensionen


Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Ohne Zugangsnummer


Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)

Berichte


Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Nicht auswählen Begutachtet (Peer Review)
 

Peer-Review-Vorgang


 

Open-Access-Richtlinie

Diese Zeitschrift stellt ihren Inhalt frei zur Verfügung nach dem Prinzip, dass Öffentlichkeit der Forschung einem weltweiten Wissensaustausch zugute kommt.

 


ISSN: 2197-7402