Beitragseinreichung

Elektronische Beitragseinreichung

Haben Sie bereits einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort für AKMB-news: Informationen zu Kunst, Museum und Bibliothek?
Zum Login

Benötigen Sie einen Benutzer/innen-Namen und ein Passwort?
Zur Registrierung

Um Beiträge online einzureichen oder den aktuellen Status eines eingereichten Beitrags zu überprüfen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein.

 

Checkliste für Beitragseinreichungen

Als Teil des Einreichungsverfahren werden die Autor/innen gebeten, anhand der Checkliste für Beiträge die Übereinstimmung ihres Beitrags Punkt für Punkt mit den angegebenen Vorgaben abzugleichen. Beiträge können an Autor/innen, die die Richtlinien nicht befolgen, zurückgegeben werden.

  1. Der Beitrag ist bisher unveröffentlicht und wurde auch keiner Zeitschrift vorgelegt (andernfalls ist eine Erklärung in Kommentare für den Redakteur beigefügt).

  2. Die Datei liegt im Format Microsoft WORD, RTF, oder WordPerfect vor.

  3. Alle URL-Adressen im Text (z.B., http://pkp.sfu.ca) sind aktiv und können angeklickt werden.

  4. Bitte eine Standardschrift, d.h. Arial oder vergleichbare Schrift (etwa Helvetica), verwenden. Für die Schriftgrößen gilt: Überschrift 14 Punkt fett, Fließtext 10 Punkt Zeilenabstand: einzeilig.

    Texte bitte ohne sonstige Formatierungen einreichen, d.h.:

    • Absätze nur durch eine Leerzeile trennen;
    • Hervorhebungen im Text (kursiv, fett etc.) bitte auf das notwendige Maß beschränken;
    • Weitere Formatierungen wie Silbentrennung, Spalten-/Seitenumbruch, Fußnoten etc. bitte unterlassen;
    • Anmerkungen (im Sinne von Fußnoten) lediglich durch hochgestellte fortlaufende
      Ziffern im Text kennzeichnen, die Anmerkungen selbst als normalen Text (unter Beibehaltung der Schriftart und -größe) in fortlaufender Zählung dem
      Gesamtdokument komplett nachstellen.
  5. Textumfang und -versand: Der Beitrag sollte in der Regel einen Umfang von 2-5 Seiten (ca. 7.000-18.000 Zeichen) haben. Abweichungen nach oben und unten sind in Absprache mit der Redaktion möglich. Schicken Sie den Text bitte möglichst als Anhang an eine E-Mail.
    Vergessen Sie bitte nicht, Ihren Namen und die Anschrift Ihrer Institution mitzuteilen, möglichst ergänzt um Ihre dienstliche Telefon-, Faxnummer und E-Mail-Adresse (für den Abdruck im  Adressverzeichnis der AKMB-news).

  6. Wenn der Beitrag Bilder (nur Schwarz-Weiß-Abbildungen möglich) enthalten soll, sind folgende Vorgaben zu beachten: Die Vorlage muss in einer Auflösung von mindestens 300 (besser 350) dpi abgespeichert werden. Die Ablieferung kann per E-Mail bzw. auf CD-ROM erfolgen. Hier gilt: Bitte möglichst frühzeitige Rücksprache mit dem Redaktionsteam!
  7. Der Text hält sich an die stilistischen und bibliographischen Vorgaben in Merkblatt für Autoren.

 

Schutz persönlicher Daten

Namen und Emailadressen, die auf der Website der Zeitschrift eingegeben wurden, werden ausschliesslich zu den von der Zeitschrift angegebenen Zwecken verwendet, zu keinen anderen und nicht von Dritten.

 


ISSN: 2197-7402