Bd. 9, Nr. 1 (2003)

AKMB-news

Inhaltsverzeichnis

Beiträge

Vernichtung jüdischer Identität durch den nationalsozialistischen Raub von Wort und Schrift
Rainer Strzolka
PDF
3-7
Jüdischer Buchbesitz als Beutegut. Zum Symposium im Niedersächsischen Landtag am 14. November 2002
Rainer Strzolka
PDF
7-14
Die Ausstellung "Seligmanns Bücher". Peter Schulze: "Enteignete Bücher als historische Quelle"
Rainer Strzolka
PDF
14-15
Möglichkeiten, Chancen und Vorteile einer Implementierung von AACR-Elementen in RAK2
Monika Münnich
PDF
24-29
Richtlinien für die Dokumentation von Kunstausstellungen
Margret Schild
PDF
30-35
Umstieg auf AACR2 und MARC21. Ein Erfahrungsbericht
Sabine Thänert
PDF
36-39

Mitteilungen

MAB/RAK >>> MARC/AACR - wie geht es weiter?
Margret Schild
PDF
40-41