Zu Artikeldetails zurückkehren Fischreste als archäozoologische Quellengattung - Probleme und Ergebnisse Herunterladen PDF herunterladen