Zu Artikeldetails zurückkehren Fällungsdaten römischer Bauhölzer anhand einer 2350jährigen süddeutschen Eichen-Jahrringchronologie Herunterladen PDF herunterladen