Zu Artikeldetails zurückkehren Zur Empfehlung Lieberg (FC 4/2001, 262) Herunterladen PDF herunterladen