Zu Artikeldetails zurückkehren Zu R. Schöneich und W. D. Lebek (Forum Classicum 2/2004) Herunterladen PDF herunterladen