Zu Artikeldetails zurückkehren Die »unsterbliche Landschaft«, der Raum des Reiches und die Toten der Nation. Die Totenburgen Bitoli (1936) und Quero (1939) als strategische Memorialarchitektur Herunterladen PDF herunterladen