Zu Artikeldetails zurückkehren Zur Ambivalenz von Liebe und Gewalt: Tiepolos Gemälde »Vergewaltigung der Lucretia« aus dem Palazzo Barbaro Herunterladen PDF herunterladen