Zu Artikeldetails zurückkehren Phantomschmerzen der Architektur: Verschwindende Körper und Raumprothesen Herunterladen PDF herunterladen