Zu Artikeldetails zurückkehren Die urkundliche Grundausstattung der elsässischen Klöster, St. Gallens und der Reichenau in der ersten Hälfte des 8. Jahrhunderts Herunterladen PDF herunterladen