Zu Artikeldetails zurückkehren Zur Sakralbaukunst Schwabens im Hochmittelalter: Romanik oder ›more romano‹? Herunterladen PDF herunterladen