Beitragseinreichung

Um Beiträge online einzureichen oder den aktuellen Status eines eingereichten Beitrags zu überprüfen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein. In einen existierenden Account Zum Login oder einen neuen Account Registrieren.

Checkliste für Beitragseinreichungen

Als Teil des Einreichungsverfahren werden die Autor/innen gebeten, anhand der Checkliste für Beiträge die Übereinstimmung ihres Beitrags Punkt für Punkt mit den angegebenen Vorgaben abzugleichen. Beiträge können an Autor/innen, die die Richtlinien nicht befolgen, zurückgegeben werden.
  • Die Redaktion ist über info@helix-dossiers.de bereits kontaktiert worden.

  • Der Beitrag ist bisher unveröffentlicht und wurde auch keiner anderen Zeitschrift vorgelegt (andernfalls ist eine Erklärung in "Kommentare für die Redaktion" beigefügt).

  • Der Artikel wurde selbständig und nur mit den angegebenen Hilfsmitteln angefertigt. Alle Stellen, die dem Wortlaut oder dem Sinn nach anderen Werken entnommen sind, wurden durch Angabe der Quellen kenntlich gemacht.

  • Der Text folgt den formalen, stilistischen und bibliografischen Vorgaben des Stylesheet, das heruntergeladen und zur Kenntnis genommen wurde. In einer Fremdsprache verfasste Beiträge sind von Muttersprachler*innen gegengelesen und korrigiert worden.

  • Zusammen mit dem Artikel werden ein Abstract (auf Englisch) und eine Schlagwortliste (auf Deutsch und Englisch) eingereicht.

Richtlinien für Autor/innen

Das HeLix-Stylesheet erhalten Sie in deutscher, englischer, französischer oder spanischer Sprache bei den Herausgeber*innen der Zeitschrift (info@helix-dossiers.de).

Schutz persönlicher Daten

Namen und E-Mail-Adressen, die auf den Webseiten der Zeitschrift eingegeben werden, werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.