„Zwischen“

Über die Erfahrung der interkulturellen Situation. Ein phänomenologischer Beitrag zur Interkulturalität

  • Abbed Kanoor (Autor/in)

Abstract

In meinem Beitrag versuche ich die Interkulturalität als einen Aspekt der Weltphilosophie in phänomenologischer Hinsicht zu thematisieren. Der Akzent wird somit von der Interkulturalität als einer Herangehensweise an die Philosophie zur interkulturellen Situation als einem Moment der Philosophie selbst verschoben. Die interkulturelle Situation ergibt sich auf diese Weise als eine Grenzsituation und öffnet einen „Zwischenbereich“, der ins Zentrum der philosophischen Betrachtung gestellt werden muss. Mein Anliegen in diesem Aufsatz besteht darin: 1) den Fokus auf das durch die Philosophie bisher wenig erforschte Erfahrungsfeld der Interkulturalität zu legen und ihre Modalität der Sinnbildung herauszustellen; 2) eine Kritik an verfehlten Ansätzen zu entwickeln, die das sinnstiftende Potenzial dieser Erfahrung nicht wahrnehmen; 3) einen phänomenologischen Beitrag zur interkulturellen Identität zu leisten.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2020-11-12