Konrad Dietrich Haßler und das Ulmer Münster. Württembergs erster Landeskonservator rettete als „Reisender für das größte Haus Deutschlands“ das Wahrzeichen der Donaustadt

  • Frank Raberg (Autor/in)

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2013-12-11
Sprache
de
Schlagworte
Ausstattung; Inventar; Kirche/Kapelle/Kirchhof; Landesdenkmalamt/Landesdenkmalpflege Baden-Württemberg; Konrad Dietrich Hassler; Bau- und Kunstdenkmalpflege allgemein; Denkmalpflege Bad.-Württ. Geschichte