Jahresbericht SIK-ISEA / Schweizerisches Institut für Kunstwissenschaft

Über die Zeitschrift

Das 1951 gegründete Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA) ist ein kunstwissenschaftliches und kunsttechnologisches Kompetenzzentrum von nationaler wie internationaler Ausrichtung. Schwerpunkte seiner Aktivitäten sind Forschung, Dokumentation, Wissensvermittlung und Dienstleistung im Bereich der bildenden Kunst, wobei das Kunstschaffen in der Schweiz vom Mittelalter bis zur Gegenwart das Kerngebiet bildet.

Der Jahresbericht von SIK-ISEA, der in deutscher und französischer Sprache publiziert wird, bietet Einblicke in ausgewählte Projekte und enthält aktuelle Zahlen und Fakten.

Aktuelle Ausgabe

2018: Jahresbericht 2017 SIK-ISEA
Veröffentlicht: 2019-09-05