Effizienz durch Chaos: Nachfrageabhängig optimierte Magazinbewirtschaftung in wissenschaftlichen Universalbibliotheken

Christoph Janello

Abstract


Im Wettbewerb mit sofort zugänglichen digitalen Informationsressourcen laufen magazinierte Bibliotheksbestände Gefahr, für die wissenschaftliche Nutzung an Bedeutung zu verlieren, da diese vergleichsweise umständlich und nur nach Wartezeit zugänglich sind. Um diesem Problem entgegenzuwirken, werden im vorliegenden Beitrag moderne Ansätze der Lagerlogistik vorgestellt, die das Potenzial dazu aufweisen, die Wartezeit bei angemessenem Personalaufwand erheblich zu verringern. Darauf aufbauend wird ein beispielhaftes Konzept für ein Dynamisches Magazin entwickelt, welches nach automatisierter Einzelfallentscheidung nachfragestarke Medien aufnimmt und deren effiziente und schnelle Bereitstellung ermöglicht.

Volltext:

PDF



DOI: http://dx.doi.org/10.11588/pb.2013.1.10345

URN (PDF): http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:16-pb-103458