Bd. 57 (2003)

Vorträge und Forschungen: Heinrich der Löwe. Herrschaft und Repräsentation

Heinrich der Löwe. Herrschaft und Repräsentation

Inhaltsverzeichnis

Titel / Impressum
 
PDF
Inhaltsverzeichnis
 
PDF
V-VI
Vorwort
Johannes Fried, Otto Gerhard Oexle
PDF
VII
Heinrich der Löwe – ein Mäzen?
Hiltrud Westermann-Angerhausen
PDF
1-26
Burg – Stadt – Vaterland. Braunschweig und die Welfen im hohen Mittelalter
Bernd Schneidmüller
PDF
27-81
Deutsche Literatur am Hof Heinrichs des Löwen?
Dieter Kartschoke
PDF
83-134
Richterlicher oder kriegerischer Furor? Untersuchungen zur Bestimmung der primären Bedeutung des Braunschweiger Burglöwen
Peter Seiler
PDF
135-197
Kreuze und Kronen. Zum byzantinischen Einfluß im 'Krönungsbild' des Evangeliars Heinrichs des Löwen
Olaf B. Rader
PDF
199-238
Friedrich Barbarossa, Heinrich der Löwe und die Kirchenorganisation in Transalbingien. Voraussetzungen, Bedeutung und Wirkungen des Goslarer Privilegs von 1154
Jürgen Petersohn
PDF
239-279
Emmehard von Mecklenburg und Heinrich der Löwe
Jürgen Petersohn
PDF
281-291
Heinrich der Löwe und 'die Wirtschaft'
Ulf Dirlmeier
PDF
293-309
Heinrich der Löwe und Schwaben. Nähe und Distanz in persönlicher und räumlicher Hinsicht
Thomas Zotz
PDF
311-345
Der Verfasser der 'Historia Welforum' zwischen Heinrich dem Löwen und den süddeutschen Ministerialen des welfischen Hauses
Matthias Becher
PDF
347-380
Die Vorstellung vom staufisch-welfischen Gegensatz im 12. Jahrhundert. Zur Analyse und Kritik einer Deutung
Werner Hechberger
PDF
381-425
Heinrich der Löwe 1995 – Diskussion und Perspektiven. Eine Zusammenfassung
Franz-Reiner Erkens
PDF
427-449