Diversity als Chance: Interkulturelle Kompetenz als Schlüssel erfolgreichen Managements in Bibliotheken

  • Anja Jungbluth (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Identifier (Dateien)

Abstract

Interkulturelle Kompetenz ist in unserer zunehmend heterogenen Gesellschaft gerade in Bibliotheken, wo unter verschiedensten Bevölkerungsgruppen auch Mitglieder unterschiedlicher Kulturen aufeinander treffen, eine unerlässliche Fähigkeit. Ihre Wichtigkeit im betriebswirtschaftlichen Kontext wird, zusammen mit anderen Eigenschaften und Fertigkeiten, im Rahmen des Personalmanagementkonzepts "Diversity Management" wissenschaftlich erforscht. Nach einer kurzen Einführung in das Konzept der "Diversity" im wirtschaftlichen Rahmen und einer historischen Betrachtung des darauf abzielenden Managementkonzepts beleuchtet dieser Beitrag die Zusammenhänge zwischen den genannten Konzepten, verschiedenen Kulturbegriffen und Interkultureller Kompetenz. Abschließend werden speziell in Bibliotheken auftretende, kulturell bedingte Problemfelder aufgezeigt und Maßnahmen vorgestellt, mit denen im Rahmen eines modernen Personalmanagements Konflikte reduziert und Betriebsklima sowie Mitarbeitermotivation verbessert werden können.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2015-12-16
Sprache
de