Neutron Imaging Studies within the »neu_ART« Cultural Heritage Project

  • Giorgia Mila (Autor/in)
  • Elisabetta Allessandra Durisi (Autor/in)
  • Lorenzo Visca (Autor/in)
  • Roberto Sacchi (Autor/in)
  • Alessandro Re (Autor/in)
  • Alessandro Lo Giudice (Autor/in)
  • Amedeo Staiano (Autor/in)
  • Alessandra Romero (Autor/in)
  • Rossella Brancaccio (Autor/in)
  • Giovanni Dughera (Autor/in)
  • Walter Ferrarese (Autor/in)
  • Giorgio Cotto (Autor/in)
  • Marco Nervo (Autor/in)
  • Marco Demmelbauer (Autor/in)
  • Annamaria Giovagnoli (Autor/in)
  • Thomas Bücherl (Autor/in)
  • Francesco Grazzi (Autor/in)
  • Antonella Scherillo (Autor/in)
  • Nadia Pastrone (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Identifier (Dateien)

Abstract

Untersucht wurde das Potenzial von Bildgebung mit thermischen und schnellen Neutronen für das Gebiet des Kulturerbes, da diese Technik nicht-invasiv ist und Neutronen viele Schichten dicker Objekte durchdringen können. Diese Methode liefert wertvolle Informationen, die bei der Konservierung und Restaurierung hilfreich sind und durch das Verständnis der Herstellungstechniken eine Datierung oder Zuordnung ermöglichen. An der italienischen Neutronen-Experimentierstation INES (an der gepulsten Neu- tronenquelle ISIS der RAL laboratories, UK) und an der Neutronen-Computer-Tomographie- und Radiographiestation NECTAR (am FRM II-Reaktor in München) wurde eine Untersuchung der Bildgebungsmöglichkeiten an Kunstobjekten aus Metalllegierungen durchgeführt. Hierfür entstanden spezielle Proben, die in Größe und Zusammensetzung typischen antiken Kunstwerken entsprechen. Mittels Neutronentomographie konnte die innere Struktur der metallenen Testobjekte rekonstruiert und Details in ihrem Inneren auf Millimeterskala aufgelöst werden. Zudem führte man mehrere Messungen durch, um die Leistungsfähigkeit beider Anlagen gänzlich zu charakterisieren. Ihre Bildausgabe wurde hinsichtlich Linearität, Signal-zu-Rausch-Verhältnis, dynamischen Bereichs und Ortsauflösung untersucht, indem man Leuchtschirme (Szintillatoren) verschiedener chemischer Zusammen- setzung und Dicke verwendete. Der Beitrag stellt eine detaillierte Beschreibung dieser Untersuchungen vor.

Statistiken

Last Weeks
KW
Downloads
Current Year
2020
Downloads
Prior Year
2019
Downloads
All Years
Downloads
Logo OA-Statistic
  • The statistics covers the time 17. Januar 2020 to 17. Januar 2020.
  • The statistics complies to COUNTER Code of Practice.
    More information can soon be found at the FAQ page.
  • Starting 01.01.2020, new statistic numbers are released within the first week of the following month.
Veröffentlicht
2017-04-07
Sprache
en
Beitragende/r oder Sponsor
RGZM
Schlagworte
neutron imaging; tomography; linearity; dynamic range; resolution