Was wird alles anders? Bemerkungen zu Theorie und Praxis modularisierter und gestufter Studiengänge in der Archäologie

  • Dirk Brandherm (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Identifier (Dateien)

Abstract

Die verbindliche Einführung eines Leistungspunktsystems sowie die obligatorische Modularisierung von Lehrveranstaltungen im Rahmen eines neuen gestuften Studienmodells von BA- und MA-Studiengängen stellen die Ur-und Frühgeschichte und andere archäologische Disziplinen vor erhebliche organisatorische und inhaltliche Herausforderungen. Erste Praxiserfahrungen zeigen Schwächen, aber auch Chancen, die sich aus den neuen Parametern ergeben.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2014-03-06
Sprache
de
Schlagworte
Bachelor; Bologna-Prozeß; Leistungspunkte; Master; Modularisierung