Einführung in die DGUF-Tagung am 4. Juli 2017 in Mainz. „Ein Berufsverband für die Archäologie?“

Identifier (Artikel)

Identifier (Dateien)

Abstract

Die DGUF-Tagung 2017 hat ein hohes Potenzial, sich im Nachhinein als ein  sehr öffentlich gescheitertes Vorhaben der DGUF zu erweisen, oder auch als  ein wesentlicher struktureller Wendepunkt in der deutschen Archäologie. Die Verfasser möchten in dieser Einführung nachzeichnen, wie es zu der Themensetzung und Tagung 2017 kam, welche Agenden die Beteiligten hatten und wer welche Rolle einnahm.

 

Ergänzende Materialien finden Sie hier.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2018-11-23
Sprache
de