Bericht der Römisch-Germanischen Kommission

Über die Zeitschrift

Der von der Römisch-Germanischen Kommission herausgegebene „Bericht der Römisch-Germanischen Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts“ trug von 1905-1907 den Titel „Bericht über die Fortschritte der Römisch-Germanischen Forschung“. Die Zeitschrift beinhaltet neben dem Jahresbericht der RGK größere Forschungsüberblicke zu laufenden und abgeschlossenen Projekten  von der Steinzeit bis ins frühe Mittelalter inklusive naturwissenschaftlicher Beiträge und Tagungsberichte, zeitweilig auch verschiedene Bibliographien.

Die Aufsätze werden in deutscher, englischer oder französischer Sprache gedruckt und unterliegen einem Peer Review-Verfahren. 

Zurzeit werden hier die älteren Bände bereitgestellt. Neue Ausgaben werde zeitgleich im Print und Online publiziert, Nach Klärung offener Copyrightfragen folgen weitere Jahrgänge.

Aktuelle Ausgabe

Bd. 96 2015(2018): Bericht der Römisch-Germanischen Kommission
Veröffentlicht: 2019-02-27