Jan Eckel, Die Ambivalenz des Guten. Menschenrechte in der internationalen Politik seit den 1940ern, Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2014

  • Lia Börsch (Rezensent/in)

Identifier (Dateien)

Rezensiertes Werk

Jan Eckel, Die Ambivalenz des Guten. Menschenrechte in der internationalen Politik seit den 1940ern, Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 2014, 936 S., ISBN 978-3-525-30069-5, EUR 60,00.

Statistiken

Last Weeks
KW
Downloads
Current Year
2019
Downloads
Prior Year
2018
Downloads
All Years
Downloads
Logo OA-Statistic
  • The statistics covers the time 21. Oktober 2019 to 21. Oktober 2019.
  • The statistics complies to COUNTER Code of Practice.
    More information can soon be found at the FAQ page.
Veröffentlicht
2017-12-18
Ausgabe
Rubrik
Neuere und Neueste Geschichte, 19.‒21. Jh.
Sprache
fr