Das #vBIB20-Experiment: spontan, agil und virtuell

  • Stefan Bielesch (Autor/in)
    TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
  • Ute Engelkenmeier (Autor/in)
    Berufsverband Information Bibliothek e.V.
  • Jens Kösters (Autor/in)
    TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
  • Nicole Petri (Autor/in)
    TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
  • Matti Stöhr (Autor/in)
    TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften
  • Sabine Stummeyer (Autor/in)
    TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften

Identifier (Artikel)

Abstract

Nach Absage des 109. Deutschen Bibliothekartags in Hannover fand als kurzfristig geplante Alternative vom 26.-28. Mai 2020 die #vBIB20 statt, welche als Webkonferenz durchgeführt wurde. Der Artikel beleuchtet kurz aus Sicht der Organisation (TIB Hannover, Berufsverband Information Bibliothek BIB) die Herausforderungen und Erfahrungen in der Umsetzung der reinen Online-Tagung, welche in der deutschsprachigen bibliothekarischen Fachcommunity in dieser Größenordnung noch ohne Beispiel war.

After the cancellation of the 109th German Librarians' Day in Hannover, the #vBIB20 took place from 26-28 May 2020 as an alternative planned at short notice, which was conducted as a web conference. The article briefly examines from the point of view of the organisation (TIB Hannover, Association of Information and Library Professionals BIB) the challenges and experiences in the implementation of the pure online conference, which was unprecedented in the German-speaking library community on this scale.

Statistiken

loading
Veröffentlicht
2020-08-23
Sprache
Deutsch
Forschungsansatz, -methode oder -verfahren
text
Schlagworte
Konferenzorganisation; Digitalisierung; Erfahrungsbericht; #vBIB20