Società Unione Operai Italiani. Die Architektur von Virginio Colombo in der Blütephase von Buenos Aires

  • Bianca Schäfer (Autor/in)

Identifier (Artikel)

Abstract

Am Beispiel der Società Unione Operai Italiani, einem Gesellschaftshaus italienischstämmiger Handwerker im Zentrum von Buenos Aires in der Phase des Liberalismo, werden die Spannungen einer Identitätssuche zwischen europäischen Traditionen und lokalen Innovationen anhand der zwei Bauphasen und der Funktionsbereiche Schule, Saal und Mietswohnungen sowie die Fassade untersucht. Dabei stehen die Rolle des mailändischen Architekten Virginio Colombo und der Transfer der italienischen Vorbilder im Vordergrund, um aktuelle Fragen im Umgang mit der argentinischen Kunstgeschichte als Resultat der bisherigen Analyse aufzuwerfen.

Statistiken

Last Weeks
KW
Downloads
Current Year
2019
Downloads
Prior Year
2018
Downloads
All Years
Downloads
Logo OA-Statistic
Veröffentlicht
2014-10-21
Rubrik
Artikel
Sprache
de
Schlagworte
Buenos Aires; Argentinien; Liberalismo; Società Unione Operai Italiani; Virginio Colombo