Bd. 14 (1971): Vorträge und Forschungen: Der deutsche Territorialstaat im 14. Jahrhundert II (1986, 2. Aufl.)

Der deutsche Territorialstaat im 14. Jahrhundert II

 

Die von namhaften Historikern des Konstanzer Arbeitskreises für mittelalterliche Geschichte in zwei Bänden vorgelegten Untersuchungen zum deutschen Territorialstaat im 14. Jahrhundert behandeln die Verfassung und die Lebensformen in den deutschen Landesherrschaften, die am Ausgang des Mittelalters einem tiefgreifenden Wandel unterlagen. Ein Teil der Beiträge widmet sich übergeordneten Themen wie dem Lehnrecht in den deutschen Territorien oder der Wirtschaft und den Verkehrsverbindungen in Deutschland, Frankreich und Italien im Spätmittelalter. Detaillierte landeskundliche Studien erörtern die spezifischen Formen der Territorialherrschaft in Südwestdeutschland, der Eidgenossenschaft und im Ordensland Preußen, in Franken, Bayern und Tirol.

Veröffentlicht: 2014-11-26